Informationsveranstaltung zu den Europäischen Missionen, auch der Krebsmission

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) führt am 08. Dezember 2021 von 10:00 bis 13:00 Uhr mit verschiedenen Nationalen Kontaktstellen (NKS) eine virtuelle nationale Auftaktveranstaltung zu den Missionen in Horizont Europa durch.

Eine dieser fünf Missionen betrifft den Bereich Krebs. Ihr Ziel ist, bis zum Jahr 2030 3 Millionen Leben zu retten und Krebspatienten ein längeres und besseres zu ermöglichen.

Das Themenspektrum der Krebsmission umfasst daher das Verständnis von Krebs, die Prävention, Diagnostik und Behandlung, Lebensqualität sowie Zugang zu Versorgung. Hierfür werden in der Mission im kommenden Jahr auch konkrete Forschungs- und Innovationsmaßnahmen ausgeschrieben. Eine Expertin der NKS Gesundheit wird am 08. Dezember 2021 die Krebsmission und die für das Jahr 2022 vorgesehen Ausschreibungen vorstellen.

Die Registrierung ist ab sofort möglich. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie auf der Veranstaltungswebsite.